Gasschläuche
Schweissschlauch - Sauerstoff ISO/EN

• vorgesehen für Durchfluß von Sauerstoff beim Schweißen, Metallschneiden und bei verwandten Verfahren

• Betriebstemperatur: von -30°C bis +70°C

• Seele: SBR, schwarz, glatt

• Verstärkung: textil, umwickelt

Schweissschlauch - Azetylen ISO/EN

• vorgesehen für Durchfluß von Azetylen beim Schweißen, Metallschneiden und bei verwandten Verfahren

• Betriebstemperatur: von -30°C bis +70°C

• Seele: SBR, schwarz

• Verstärkung: textil, umwickelt

• Decke: EPDM/SBR, rot, glatt oder geriffelt beständig gegen atmosphärische Faktoren

Schweissschlauch - TWIN ISO/EN

• vorgesehen für Durchfluß: blau – von Sauerstoff, rot – von Azetylen, beim Schweißen, Metallschneiden und bei verwandten Verfahren

• Betriebstemperatur: von -30°C bis +70°C

• Seele: SBR/NR, schwarz, glatt

• Verstärkung: textil

Schlauch für Druckluft, Stickstoff, Argon, CO2 ISO/EN

• vorgesehen für Durchfluß von Druckluft, Stickstoff, Argon, CO2 beim Schweissen, Metallschneiden

• Betriebstemperatur: von -30°C bis +70°C

• Seele: EPDM/SBR, schwarz

• Verstärkung: textil , umwickelt

• Decke: EPDM/SBR, schwarz, glatt oder geriffelt

Propan - Butan - Schlauch ISO/EN

• vorgesehen für Durchfluß von Flüssiggas, Methylacetylen-Propadien Mischung und Erdgas beim Schweißen und Schneiden mit Gas

• Betriebstemperatur: von -30°C bis +70°C

• Seele: NBR, schwarz

• Verstärkung: textil, umwickelt

Propan - Butan - Schlauch EN

• vorgesehen für Durchfluß von Flüssiggasen, die DIN 51 622 entsprechen, Propan-Butan und deren Mischungen Betriebstemperatur: von -25°C bis +70°C

• Seele: NBR, schwarz, glatt

• Verstärkung: textil, umwickelt

• Decke: EPDM, orangefarbig, glatt oder geriffelt, bestandig gegen atmosphärische Faktoren